Schlagwort: Balkonkraftwerk 800W Steckdose

Balkonkraftwerk 800W Komplettsets

Balkonkraftwerk 800W Komplettsets werden immer mehr gekauft

Noch gilt ein Balkonkraftwerk 800W Komplettset als PV-Kleinanlage. Hier kommt jedoch nun endlich Bewegung in den Bereich der Balkonkraftwerke bis 800 Watt Leistung. Es wurde ja auf der Ebene der EU mit der Regulation for Generators (RFG) schon vor langer Zeit diese Balkon-Solaranlagen mit der Bagatellgrenze bis 800 Watt als als nicht systemrelevant festgelegt.

Unglaublich aber wahr, der VDE selbst rollt nun das Thema auf! Es soll nun diese Bagatellgrenze auch in Deutschland für die Balkonkraftwerke bis 800 Watt gültig sein. Damit würden dann endlich auch unsere Netzbetreiber das Balkonkraftwerk 800W als nicht mehr “systemrelevant” sehen. Jedoch ist diese neue Regel für Balkon-Solaranlagen 800W aber nicht gültig.

Sie möchten da aber nun nicht Monate darauf warten, dass hier die Verantwortlichen endlich in die Pötte kommen? Hier folgen für Sie unsere Empfehlungen für ein Balkonkraftwerk 800 Watt Komplettset. Die Händler befinden sich in der BRD, die Balkon-Solaranlagen habe eine Zulassung für den Anschluss  an das deutsche Stromnetz. Wir empfehlen NUR seriöse Händler.

Balkonkraftwerk 800W NEP800W

Balkonkraftwerk 800W – Wechselrichter NEP800W

Balkonkraftwerk 800W Komplettset Empfehlung 1*:

1. Balkonkraftwerk mit 800 Watt Set 1 (800W, 2x Solarmodul 400Wp, NEP 800W mit WiFi*)

2. Balkonkraftwerk mit 800 Watt Set 2 (1000W, 2x Solarmodul 500Wp, Hoymiles HM-800*)

Die TOP Bestseller unter den Balkonkraftwerken:

Balkonkraftwerk Angebote und Bestseller für Sie - TIPP!

Übersicht aller Balkonkraftwerke mit oder ohne Halterung:

Alle verfügbare Balkonkraftwerke ohne Halterung in der Übersicht hier

Die verfügbaren Balkonkraftwerke MIT Halterung in der Übersicht hier

Wenn Sie sich für den Kauf vom Balkonkraftwerk 800w entscheiden, dann gibt es mehrere Vorteile, die Sie nutzen können

Die Balkonkraftwerke sind für Sie zuerst einmal eine weitere umweltfreundliche Möglichkeit, um regenerativen Strom auch selber zu erzeugen. Wenn Sie die Solarmodule auf Balkon, Terrasse, Carport oder Garage installieren, wird die Sonnenenergie über die Solarmodule in Strom umgewandelt und über den Wechselrichter dann in Ihr Stromnetz eingespeisst. Damit reduzieren Sie sogar Ihre eigene CO2-Emission.

Ein weiterer sehr wichtiger Vorteil für Sie ist, dass Sie durch die Nutzung eines Balkonkraftwerks wirklich bares Geld sparen können. Durch die Produktion von Eigenstrom können Sie sich somit unabhängiger von Ihrem Energieversorger machen. Sie senken damit Ihre Stromrechnung sichtbar. Je höher die Leistung vom Balkonkraftwerk ist, desto mehr sparen Sie auch an Stromkosten.

Desweiteren sind die Balkonkraftwerke in der Regel auch recht einfach zu installieren. Es ist dank dem Plug&Play keine komplizierte Verkabelung erforderlich. Die Installation können Sie daher in kurzer Zeit meist selber durchführen.

Warum sollte ich mir ein Balkonkraftwerk 800W kaufen?

Balkonkraftwerk 800W auf Garage

Balkonkraftwerk 800W auf Garage

Das Balkonkraftwerk mit einer Leistung von 800 Watt ist eine erneuerbare Energiequelle. Hier folgen einmal einige mögliche Gründe, warum Sie sich für ein solches Balkonkraftwerk entscheiden sollten:

  • Ihre Unabhängigkeit vom Stromversorger: Mit dem Balkonkraftwerk können Sie Ihre eigene saubere Energie erzeugen und somit etwas unabhängiger von Stromversorgern werden. Je mehr Strom Ihr Balkonkraftwerk produziert, desto weniger Strom wird von Ihren Stromversorger berechnet, Sie nutzen ja teilweise Ihren Eigenstrom
  • Es ist Umweltfreundlich: Durch den Einsatz eines Balkonkraftwerks tragen Sie ja selber aktiv dazu bei, die Umwelt zu schonen und damit den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Sie produzieren damit Ihre eigene saubere Energie.
  • Ihre Kostenersparnis: Sollten Sie eine recht hohe Stromrechnung haben, können Sie mit dem Balkonkraftwerk Ihre Stromkosten wirklich senken. Sie nutzen dann ja auch Ihren Eigenstrom. Sie erreichen damit zwar keine volle Unabhängigkeit, reduzieren  mit dem BKW aber Ihren Bezug des Stroms vom öffentlichen Stromnetz
  • Die Flexibilität: Ein Balkonkraftwerk kann für Sie eine sehr flexible Lösung Ihrer Energieversorgung sein, da diese Balkon-Solaranlage einfach auf Ihren Balkon installiert werden kann. Es sind hier keine wirklich großen baulichen Veränderungen erforderlich.

Allerdings sollten Sie beachten, dass ein Balkonkraftwerk 800 Watt über den Tag nicht genügend Strom produzieren kann, um damit Ihren gesamten Strombedarf von Haushalt zu decken. Sehen Sie diese Solaranlage also als eine Entlastung des Bezugs vom Strom über Ihren Stromversorger. Sie sollten jedoch vor dem Kauf erst einmal auf die örtlichen Gesetze und Vorschriften sowie die Installationsanforderungen bei einer Mietwohnung oder einer Eigentümergemeinschaft beachten.

Welche Vorteile gibt mir ein Balkonkraftwerk 800W gegenüber einem Balkonkraftwerk mit 600W?

Kaufen Sie ein Balkonkraftwerk mit einer höheren Leistung (800 Watt) dann bietet dies im Vergleich zu einem Balkon-Kraftwerk mit 600 Watt so einige Vorteile:

  • Die höhere Energieerzeugung: Ein Balkonkraftwerk 800 Watt kann natürlich mehr Energie für Sie erzeugen als ein Balkonkraftwerk mit 600 Watt. Dies bedeutet, Sie können damit mehr Strom aus Ihrem Balkonkraftwerk beziehen, um Ihren Eigenbedarf besser zu decken. Bei Überschuss speisen Sie natürlich auch mehr Strom in das öffentliche Netz
  • Ihr Beitrag zur Energiewende: Je mehr Strom Sie mit dem Balkon-Kraftwerk produzieren, desto höher ist dadurch auch Ihr Beitrag zur Energiewende
  • Mehr Elektrogeräte werden unterstützt: Ein Balkonkraftwerk mit höherer Leistung deckt natürlich beim Stromverbrauch auch mehr Ihrer Elektrogeräte ab. Es erhöht daher zusätzlich Ihre Unabhängigkeit vom Stromversorger
  • Ihre Zukunftssicherheit: Die Balkonkraftwerke mit einer höheren Leistungen können natürlich auch zukunftssicherer sein. Es wird damit mehr Strom erzeugt und Sie sind somit besser in der Lage ist, sich an Ihre zukünftige Strombedürfnisse anzupassen.

Jedoch ist aber ebenfalls zu beachten, dass die Wahl der Leistung des Balkonkraftwerks von verschiedenen Faktoren abhängen kann. Als Beispiel wäre da Ihr Energiebedarf und auch die örtlichen Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf die Installation. Bevor Sie sich also für den Kauf eines Balkonkraftwerks entscheiden, informieren Sie sich gründlich über Ihre Optionen und gegebenenfalls sollten Sie auch eine professionelle Beratung in Anspruch nehmen.

Wann ist auch ein Balkonkraftwerk 800 Watt in der BRD für die vereinfachte Anmeldung zugelassen?

Von der EU wurde ja bereits festgelegt, das ein Balkonkraftwerk 800W nicht systemrelevant ist. In Deutschland müssen die Balkonkraftwerke natürlich mal wieder zusätzlich bestimmte technische Anforderungen erfüllen, um überhaupt zugelassen zu werden. Diese Anforderungen kommen von der  “Technischen Richtlinie für Anschluss sowie Parallelbetrieb der dezentralen Erzeugungsanlagen am deutschen Niederspannungsnetz” (VDE-AR-N 4105).

Diese Richtlinie ist in der BRD für sämtliche Stromerzeugungsanlagen bis zu einer Leistung von 100 kW gültig. Dies gilt auch für Balkonkraftwerke bis 600 Watt. Die Balkonkraftwerke mit einer Leistung von mehr als 60o Watt können in Deutschland zwar ebenfalls zugelassen werden, diese Solaranlagen müssen aber die technischen Anforderungen gemäß VDE-AR-N 4105 erfüllen.

Es ist dann noch zu beachten, dass in bestimmten Fällen zusätzliche Anforderungen an die Netzstabilität von Ihrem Netzbetreiber gestellt werden können. In manchen Fällen kann der lokale Netzbetreiber zusätzliche Anforderung stellen, um die Netzstabilität sicher zu stellen

Dann kommt noch dazu, dass die EU-Richtlinie zur Netzsicherheit sowie der Systemrelevanz von Erzeugungsanlagen nur eine klare Empfehlung darstellt. Die Umsetzung dieser Empfehlung bis 800 Watt in der nationalen Gesetzgebung der Mitgliedsstaaten kann dadurch wieder unterschiedlich sein kann.

In Deutschland ist die VDE-AR-N 4105 die gültige Richtlinie. Es ist eine NORM und KEIN Gesetz! Diese Norm legt die Anforderungen an den Anschluss der dezentralen Erzeugungsanlagen am deutschen Niederspannungsnetz fest, einschließlich der Balkonkraftwerke bis 600 Watt.

Bevor Sie nun also ein Balkonkraftwerk 800 Watt kaufen, informieren Sie sich vorher gründlich über die geltenden Gesetze und Vorschriften vor dem Kauf einer Balkon-Solaranlage.

Wie viel Strom kann einen Balkonkraftwerk 800W pro Tag, Monat und pro Jahr erzeugen?

Die reale Menge an tatsächlich produzierten Strom, den Sie mit einem Balkonkraftwerk 800W pro Tag, Monat oder auch Jahr erzeugen können, hängt natürlich von einigen verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählt u.a. Ihr Standort, der Ausrichtung und Neigung der Solar-Module, der Anzahl an Sonnenstunden und auch die Witterung sowie auch der Jahreszeit.

Grobe geschätzt können Sie also davon ausgehen, dass Ihr Balkonkraftwerk 800 Watt in Deutschland im Durchschnitt dann pro Tag so zwischen 2,5 und 4,5 Kilowattstunden (kWh) an Strom erzeugen kann. Jedoch auch immer abhängig von der Jahreszeit. Dies würde für Sie daher im Monat dann zwischen 75 und 135 kWh und im Jahr geschätzt zwischen 900 und 1620 kWh ergeben.

Beachten Sie hier allerdings, dass dies nur eine Schätzung ist. Die tatsächliche Menge an erzeugtem Strom hängt immer auch von den oben genannten Faktorenab, es kann daher variieren. Übrigens, Sie bekommen eine tolle Übersicht mit recht genauer Schätzung über die Homepage von PGIS.

Hier für Sie als Beispiel eine Übersicht, der geschätzte Ertrag vom Balkonkraftwerk 800 Watt von Januar bis Dezember:

Balkonkraftwerk 800W Ertrag

Balkonkraftwerk 800W Ertrag Übersicht

Hier geht es zur Hompage von PGIS und Sie können sich dort selber nach Eingabe von Ihrem Standort, der Leistung und Neigung der Solarmodule die Daten exakt anzeigen lassen.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Installation vom Balkonkraftwerk 800W eine wirklich umweltfreundliche, kostensparende und auch einfache Möglichkeit ist, um Strom selber zu produzieren. Wenn Sie also nach einen Weg suchen, Ihre Stromrechnung zu senken und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun möchten, dann kann die Installation eines Balkonkraftwerks für Sie eine großartige Option sein.

Weitere Infos mit einen weitere zu empfehlenden Anbieter auch über Balkonkraftwerk 800 Watt Komplettset.

Einen Artikel bzgl. der geplanten Zulassung bis 800 Watt gibt es auch über diesen Link.

Zurück zur Startseite Balkonkraftwerke.

Wichtig*: Balkonkraftwerke und Solaranlagen, dessen Wechselrichter mehr als 600 Watt liefert, werden in der BRD leider noch als PV-Kleinanlage eingestuft. Für die Zulassung als PV-Kleinanlage wird daher ein eingetragener Elektriker benötigt.